Monday , September 23 2019
Home / Innendesign / Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Haus mit zwei Buchliebhabern in Barcelona, ​​entworfen von einem meiner Lieblingsarchitekten Susanna Cots. Eine Hülle aus Holz, die transversal das Gehäuse durchquert, ist Susanna Cots “Leitmotiv”, um dieses Innenarchitekturprojekt, das Zuhause von zwei Buchliebhabern in Barcelona, ​​zu entwickeln.

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Auf der gleichen Etage ist die Hauptschlagader, die den ganzen Raum verbindet, eine hölzerne lackierte Platte, die die Räume durchquert und wie eine warme und schützende Haut umhüllt. Holz durchquert die Wohnung vertikal und horizontal und schafft einen emotionalen und warmen Durchgang.

Der Ausgangspunkt der Wohnung befindet sich in ihrem zentralen Kern, wo die Decken des Speisesaals mit Holz verkleidet sind, das gleichzeitig die Möbel, die den Fernseher und den Fernseher halten, formt Bioethanol Kamin. Diese Holzumhüllung setzt sich an der Decke fort und trennt die Wohn- und Wasserbereiche innen und außen und wird in den Bädern subtil in natürliches Licht getaucht. Der warme Bereich erreicht die Suite, die den Schlafbereich definiert und schließlich zum Bettkopf wird.

Nach dem Wesen unserer Philosophie wurde der Rest des Raumes in Weiß projiziert und die Räume wurden mit schwarzen Akzenten wie Regalen und dekorativen Lampen ausgestattet.

Die Suite verfügt über einen Wasserbereich, um ein entspanntes Gefühl zu erzeugen. Aus diesem Grund haben wir neben dem Bett ein Bad entworfen, mit einem Türsystem, das zu einer entspannenden Bank wird. Die Dusche wurde betont, indem sie doppelt projiziert und mit natürlichem Licht eingedrungen ist. Dieser letzte Schliff ist ein Sessel der Besitzer, der den Raum in einen verwandelt faszinierender vielseitiger Raum.

Die Küchenmöbel wurden in weißem Lack auf weißem Silestone entworfen und werden mit einer versteckten Paneeltür vervollständigt, die in den Außenwaschraum fließt.

Lesen gehört zum Alltag der Besitzer und deshalb ist der zentrale Bereich quer durch Bücherregale umgeben. Das Studio ist vollständig in das Wohnzimmer integriert und schafft eine lichtdurchflutete Ecke, die zur Terrasse hin ausgerichtet ist.

Wie in allen unseren Projekten ist Natur ein wesentlicher Bestandteil des Designs. In diesem Projekt spielt die Terrasse die gleiche wesentliche Rolle wie der Rest der Innenarchitektur. Visuell wurde die Terrasse als ein Element von Atrezzo durch eine projiziert minimale Gartenarbeit. Ein urbaner Gemüsegarten hilft uns, dank seiner Interaktion mit dem Innenraum sowohl von einem Design als auch von einem emotionalen Standpunkt aus verbunden zu werden.

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Das Haus der zwei Buchliebhaber

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *